Kochrezepte nachkochen


Mealprep als absoluter Renner für Berufstätige

mahlzeit

Das Kochen immer ein bisschen mehr Zeit in Anspruch nimmt wissen mittlerweile viele Menschen. Demnach sollte man schauen, wie man eine gesunde und ausgewogene Ernährung auch im Alltag mit einbinden kann.

Gerade Berufstätige haben sehr oft Probleme damit, sich gesund zu ernähren und jeden Tag frisch zu kochen. Eine sehr gute Möglichkeit in diesem Bereich … (mehr)

Wraps mit scharfen Garnelen – Gemüseküche im Trend

Andalusien war früher die einzige Küstenwüste Europas und konnte gerade einmal wenige Fischer ernähren. Dann begann die landwirtschaftliche Nutzung. Zunächst mit dem Anbau von Tafeltrauben, schließlich wurden die ersten Gewächshäuser gebaut, die den Anbau von Obst und Gemüse möglich machten. Tomaten, Eisbergsalat und andere Exportschlager Andalusiens erreichen seitdem besonders im Winter die deutschen Supermärkte. Wenn … (mehr)

Quark – Schmeckt pur und mit Früchten der Saison

Favoriten im Kühlschrank sind Produkte, die immer und überall mitspielen können: im Kochtopf, beim Backen, morgens zum Frühstück, als leckerer Snack für zwischendurch oder zum Abendbrot. Quark ist solch ein Multitalent. Er ist so vielseitig, dass er nie langweilig wird. Seine Talente kommen bei süßen oder pikanten Hauptgerichten ebenso zum Einsatz wie bei Kräuterdips, Kuchen, … (mehr)

Gartenparty mit vegetarischen Genüssen

Ein sonniger Nachmittag, ein lauer Abend – wie gemacht, um mit Freunden eine Gartenparty zu feiern. Ob Grillgut, Salat oder Baguette, wenn jeder etwas mitbringt, steht im Nu eine bunte Vielfalt an Leckereien auf dem Tisch. An warmen Tagen eignen sich leichte vegetarische Gerichte besonders gut, da sie den Körper nicht belasten.

Vegetarische Zutaten im Onlineshop

Chefkoch … (mehr)

Rotkulturkäse mit marktfrischen Früchten und Salaten

Ob zum Frühschoppen, nachmittags im Biergarten oder am Abend daheim: Von den Alpen bis zur Rhön zelebriert man in Bayern die Brotzeit mit Vielfalt und Leidenschaft, am liebsten in geselliger Runde. Käse spielt auf der Brotzeitplatte im Milchland Bayern eine Hauptrolle. Zwei traditionsreiche bayerische Klassiker sind Limburger und Romadur. Die beiden Rotkulturkäse zeichnet neben dem … (mehr)

Milchreis & Popcorn – ausgewogene Ernährung

Kinder lieben Süßes. Und wer mag ihnen schon jede Süßigkeit verbieten? Schließlich wissen die Kids von heute ja, dass sie nach jedem süßen Genuss ihre Zähne gründlich putzen müssen. Und außerdem gibt es durchaus Naschereien, die auch wertvolle Inhaltsstoffe vorweisen können. Popcorn zum Beispiel. Der Mais, aus dem es auch daheim im Handumdrehen frisch zubereitet … (mehr)

Raps – Kernöl mit Buttergeschmack zum Backen

Kaffeezeit ist Familienzeit. Besonders gemütlich wird es mit selbst gebackenem Kuchen, Torten und anderen liebevoll zubereiteten Leckereien. Die feine Butternote gehört dazu – doch nicht jeder kann die süßen Verführungen guten Gewissens genießen. Immer mehr Menschen müssen auf ihren Cholesterinspiegel achten, auf Milchzucker verzichten oder haben sich bewusst für eine vegetarische oder vegane Ernährung ohne … (mehr)

Grillen & Grillrezepte – Paprika, Auberginen, Lachs

“Nicht schon wieder Grillwürstchen!” Wenn der Grillmeister zum dritten Mal in einer Woche dasselbe Standardrepertoire auf dem Rost zubereitet, stellt sich bei der Familie alsbald Überdruss ein. Zumal die Klassiker wie Würstchen oder Schweinekoteletts angesichts ihres hohen Fettanteils nicht gerade als besonders gesunde Kost gelten. Immer mehr Grillfans entscheiden sich daher für leckere, fleischlose Alternativen … (mehr)

Tipps und Tricks fürs Stockbrotgrillen

Eine laue Sommernacht, am Himmel glitzern Sterne, und das Feuer im Grill wird zur wärmenden Glut. Jetzt ist der Moment gekommen, eine Leidenschaft aus Kindheitstagen wieder aufleben zu lassen und voller Vorfreude ein Stockbrot über der Glut zu drehen. Wäre die Zubereitung des Hefeteigs nicht so langwierig, würde in vielen Familien bestimmt viel häufiger Stockbrot … (mehr)

Dressings für kreative Sommersalate – Salatgenuss

Die absolute Trendfarbe des Sommers ist bunt. Denn Salat ist nicht einfach nur grün – mit roten Himbeeren, gelber Ananas oder orangefarbenen Ringelblumenblüten zaubert die Natur wahre Farbsymphonien auf den Teller. Neben Kopf- und Eichblattsalat bereichern Lollo rosso und Rucola die Auswahl. Richtig aufregend wird es, wenn man Klassiker neu inszeniert – Radicchio oder Feldsalat … (mehr)

Sommerliche Dip-Tipps für Käsefans

Wenn es draußen heiß ist, bleibt die Küche oft kalt. Knuspriges, duftendes Weißbrot, ob französisches Baguette oder italienisches Ciabatta, und ein Stück leckerer Käse sind genau die richtigen Zutaten für den sommerlichen Genuss. Für ein neues Geschmackserlebnis sorgen Dips, Gelees und Saucen zum Käse – fruchtig, honigsüß, säuerlich, pikant oder voll exotisch-scharfer Würze. Ob Fruchtsenf … (mehr)

Milch trinken – Milch macht Zähne stark

Der Grundstein für starke Knochen und gesunde Zähne bis ins hohe Alter wird in der Kinder- und Jugendzeit gelegt. Eine ausgewogene Ernährung mit genügend Kalzium ist daher gerade für Heranwachsende wichtig, denn Kalzium ist der wesentliche Baustoff für Knochen und Zähne. Vor allem Milch und Milchprodukte sind reich an Kalzium, zudem liegt es dort in … (mehr)

GrillShow mit Tipps und Tricks vom Grillmeister

Wer ab zu mal ein paar Bratwürste oder Steaks auf den Rost legt und sich anschließend freut, dass sie gelungen sind, mag sich durchaus für einen erfahrenen Grillmeister halten. Doch jeder, der etwas tiefer in die Materie eingestiegen ist, weiß selbstverständlich, dass fortgeschrittenes Grillen nichts anderes ist, als Kochen mit Feuer und Flamme – und … (mehr)

Käsebrotzeit – Limburger und Romadur

Wenn die Biergärten öffnen, sind die Bayern dem Himmel noch etwas näher. Unterm Blätterdach alter Kastanien entspannt man sich, genießt den ersten Schluck von der kühlen Maß und inspiziert den Brotzeitkorb. Denn bis heute darf man in bayerischen Biergärten sein Essen selbst mitbringen. Die Biergarten-Klassiker sind rasch zubereitet. Das Wichtigste ist die Qualität der Zutaten, … (mehr)

Käse stärkt die Knochen

Etwa 22 Kilogramm Käse verzehrt jeder Bundesbürger jährlich im Schnitt, 90 Prozent davon kommen aufs Brot. Das ist gut so, denn Käse enthält Kalzium, das Knochen und Zähne stärkt. Täglich 50 Gramm Käse decken den Kalziumbedarf eines Erwachsenen je nach Sorte bereits zu 50 bis 70 Prozent ab. Und mit deutschlandweit mehr als 400 Sorten … (mehr)

Käsefondue, Raclette-Öfen sind vielseitig einsetzbar

Der würzige Käselaib auf dem Holzbrett lehnt am Lagerfeuer. Langsam schmilzt er am Rand zu einem zarten Aufstrich. Mit einem Klappmesser streicht der Alphirte den duftenden, blasenschlagenden Käse auf ein knuspriges Brot und beißt genüsslich hinein: Noch heute gibt es im Wallis, wo das Raclette ursprünglich herkommt, Menschen, die diese alte Tradition der Zubereitung pflegen.

Moderne … (mehr)

Vegetarisch – Gartenfest mit Rucola und Sojafleisch

Ein sonniger Nachmittag, ein lauer Abend – wie gemacht, um mit Freunden eine Gartenparty zu feiern. Ob Grillgut, Salat oder Baguette, wenn jeder etwas mitbringt, steht im Nu eine bunte Vielfalt an Leckereien auf dem Tisch. An warmen Tagen eignen sich leichte vegetarische Gerichte besonders gut, da sie den Körper nicht belasten.

Vegetarische Zutaten im Onlineshop

Chefkoch … (mehr)

Spargel schmeckt in vielfältigen Trendvariationen

Spargelfreunde spitzen beim Wetterbericht jetzt wieder die Ohren: Schön warm muss es werden, damit der Spargel wächst und seinen Geschmack ausbildet. Aber auch nicht zu trocken, sonst werden die edlen Stangen holzig. Beim Einkauf sollte man darauf achten, dass die weißen oder grünen Stangen fest und die Enden saftig sind. In ein feuchtes Tuch eingeschlagen, … (mehr)

Fisch & Lachsgerichte – Gesunde Vielseitigkeit

Wenn Hülsenfrüchte zeigen dürfen, was in ihnen steckt, erleben selbst Gourmets noch echte kulinarische Überraschungen, und Eintopffans lernen ganz neue Seiten von Erbsen, Bohnen und Linsen kennen. Zudem sind Hülsenfrüchte ausgesprochen gesund. Sie können als Ersatz für Fleisch serviert werden, weil sie zu den eiweißreichsten pflanzlichen Nahrungsmitteln zählen. Gerade in Verbindung mit anderen proteinreichen Lebensmitteln … (mehr)

Kreativ kochen ohne Zusatzstoffe

Wer lieber selbst den Kochlöffel schwingt als zu Fixprodukten zu greifen, steht nicht selten vor der Frage: “Was koche ich heute?”. Gesund und lecker soll es sein, aber viele Hobbyköche wollen auch für die Zubereitung raffinierter Mahlzeiten nicht unbedingt stundenlang am Herd stehen.

Pfiffige Rezeptideen gegen Kochblockaden

Unter dem Motto “Koch kreativ” geht beispielsweise Frosta jetzt mit … (mehr)